Musical um einen besonderen Schatz

Der Kinderchor der Kirchengemeinde Schönwalde bei den Proben. Er präsentiert das Musical „Der Schatz“ am 10. Juni in Hansühn und eine Woche später in der Schönwalder Kirche.
Der Kinderchor der Kirchengemeinde Schönwalde bei den Proben. Er präsentiert das Musical „Der Schatz“ am 10. Juni in Hansühn und eine Woche später in der Schönwalder Kirche.

Premiere am kommenden Sonntag in der Hansühner Christuskirche

shz.de von
04. Juni 2018, 15:36 Uhr

Nach einem halben Jahr voller Proben präsentiert der Kinderchor der Kirchengemeinde Schönwalde nun das Musical „Der Schatz“. Premiere ist am kommenden Sonntag (10. Juni) um 10.45 Uhr im Gottesdienst in der Christuskirche Hansühn. Eine Woche später (17. Juni) wird das Stück unter musikalischer Leitung von Lydia Boch um 10 Uhr in der Schönwalder Kirche erneut zu sehen sein.

13 Kinder üben seit Anfang des Jahres die Lieder bei den wöchentlichen Chorproben. Nach Ostern wechselten die kleinen Darsteller in die Kirche, um in Kostümen die Texte ihrer Rollen einzustudieren. Das Bühnenbild des Bibelmusicals von Markus Hottiger mit Musik von Marcel Wittwer ist passend zum zugrundeliegenden Gleichnis absichtlich einfach gehalten. Ephraim macht bei der Arbeit auf dem Feld eine unglaubliche Entdeckung. Er stößt auf einen längst vergessenen Schatz. Doch die Kiste enthält nicht die erwarteten Edelsteine. Das Team des „Abenteuerlandes“ und die jungen Sänger hoffen zu beiden Vorstellungen auf großes Publikum. Der Eintritt ist an beiden Tagen frei. Eine Spende zur Weiterführung der Arbeit des „Abenteuerlandes“ wird erbeten.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen