zur Navigation springen

Musical-Premiere: „Klassenfahrt auf Luthers Spuren“

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Eine besondere Aufführung gibt es am Dienstag, 11. Juli, um 17 Uhr in der Aula am Schiffsthal: „Klassenfahrt auf Luthers Spuren“ ist ein Musical der Flexklassen des Kreises Plön. Erzählt wird eine Geschichte über Martin Luther von einer Schulklasse, die auf Klassenfahrt zur Wartburg ist. Gemeinsam erleben sie unter anderem, wie Luther im Gewitter verspricht, Mönch zu werden, wie er immer wieder dem Teufel begegnet und wie seine Entführung schließlich endet.

Mehr als 20 Flexschüler aus den Gemeinschaftsschulen Plön, Preetz, Schönberg und Lütjenburg haben sich im Rahmen des Musical-Projektes inhaltlich mit der Kirchengeschichte rund um Martin Luther auseinander gesetzt. Das Erarbeiten von Liedern, Theatertexten und Schauspiel und das Anfertigen von Kulissen und Requisiten fördere und stärke ihre Kreativität, ihr handwerkliches Geschick sowie ihr Selbstbewusstsein und ihr Verantwortungsgefühl für das Team, heißt es in einer Mitteilung der Arbeitsagentur. All das seien entscheidende Fähigkeiten für den erfolgreichen Übergang von der Schule in den Beruf, für den Nadine Dibbern und ein Team vom Jugendaufbauwerk Plön-Koppelsberg als Betreuer in den Flexklassen im Rahmen des Handlungskonzeptes „PLuS“ tätig sind. Für diesen Zweck hat Nadine Dibbern dieses Musical eigens geschrieben.

Gemeinsam mit dem Kreisfachberater für Berufsorientierung, einer Berufsberaterin der Agentur für Arbeit Kiel sowie den Lehrkräften der beteiligten Schulen sei es gelungen, das Projekt auf die Bühne zu bringen.
„Ich freue mich für die Jugendlichen, wenn möglichst viele Besucherinnen und Besucher zu unserer Aufführung kommen. Der Eintritt ist frei“, lädt Nadine Dibbern zur gemeinsamen Klassenfahrt ein.

Flexklassen sind Schulklassen, in denen ab der 8. Klasse Jugendliche in drei statt in zwei Jahren auf den ersten Allgemeinbildenden Schulabschluss vorbereitet werden.

zur Startseite

von
erstellt am 05.Jul.2017 | 12:09 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen