Gothendorf : Müll illegal im Wald entsorgt – Polizei sucht Zeugen

Unrat wie alte Kühlboxen, Kabelreste und eine Fahrradfelge haben Unbekannte in den Wald geworfen.
Unrat wie alte Kühlboxen, Kabelreste und eine Fahrradfelge haben Unbekannte in den Wald geworfen.

Unbekannte werfen Kühlboxen, Kabelreste und eine Fahrradfelge zwischen die Bäume.

Avatar_shz von
16. Oktober 2020, 11:46 Uhr

Gothendorf | Erneut ein Fall von Umweltfrevel: In der vergangenen Woche wurde der Polizei mitgeteilt, dass in einem linksseitig gelegenen Waldstück an der Straße von Gothendorf in Richtung Braak illegal Müll entsorgt wurde. „Zwischen der dortigen Feldzufahrt und dem Wald konnten vier Müllsäcke aufgefunden werden“, sagte ein Polizeisprecher. Doch damit nicht genug: In einer Senke mitten zwischen Bäumen lagen weitere Müllsäcke, dazu alte Kühlboxen, Kabelreste und eine Fahrradfelge.

Der Bauhof in Süsel wurde von der Polizei informiert. „Die Mitarbeiter haben den Müll fachgerecht entsorgt“, so der Sprecher weiter.

Die weiteren Ermittlung hat die Polizei in Süsel übernommen. Die Beamten bitten um Zeugenhinweise unter der Tel. 04524/7309910 oder per E-Mail an suesel.pst@ polizei.landsh.de.

Unser Blaulichtmonitor

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert