Mit voller Fahrt durch den Plöner Lidl-Markt

Gut gefüllt kamen die Kunden mit ihren Einkaufswagen aus dem Lidl-Markt.
Gut gefüllt kamen die Kunden mit ihren Einkaufswagen aus dem Lidl-Markt.

von
26. Juni 2018, 15:12 Uhr

Zur Eröffnung des neu gestalteten Lidl-Marktes im Plöner Bullenwarder spendierte das Unternehmen fünf Kunden einen Drei-Minuten-Einkauf der ganz besonderen Art. Sie konnten kürzlich anlässlich der Wiedereröffnung innerhalb dieser Zeit gratis einkaufen. Zuvor hatten sie an einem Gewinnspiel teilgenommen. Nun hieß es: Ran an den Einkaufswagen und in drei Minuten möglichst voll packen. Um 10 Uhr fiel der Startschuss für den ersten der fünf „Hochgeschwindigkeits-Einkäufer“. Beim Gratis-Shoppen gab es nur wenige Regeln zu beachten: Von den Produkten durfte nur jeweils ein Paket in den Einkaufswagen gepackt werden, Spirituosen und Zigaretten waren tabu. Ansonsten konnten sich die Gewinner aus dem gesamten Sortiment an Lebensmitteln, Haushaltswaren und Elektronik-Artikeln bedienen. Der fleißigste Turbo-Shopper schaffte es, Waren im Wert von rund 470 Euro in seinen Einkaufswagen zu packen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen