Mit Kung Fu aufs Podest

kung fu schwerin

shz.de von
28. Juni 2016, 12:51 Uhr

Erfolgreich schlugen sich die Kung-Fu-Kämpfer der Kampf-Kunst-Academy Eutin bei einem Turnier, an dem sich 120 Kinder und Jugendliche aus Norddeutschland maßen. Sie traten in den Disziplinen „Leere Hand Formen“, „Tradtionelle Waffen“ und „Kickboxen“ an. Die Eutiner erzielten folgende Ergebnisse: Solveig Fricke, 2. Platz Form; Jannik Königshoff 3. Platz Form (Foto, hinten); Lennox Erzberg, 1. Platz Form; Levius Freese, 3. Platz Waffe; Emily Sandmann und Fabian Schönke, beide 3. Platz Form (vorne).

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen