Pönitz : Mit 1,94 Promille und gefälschtem Führerschein unterwegs

shz+ Logo
Mann saß mit 1,94 Promille am Steuer.
Mann saß mit 1,94 Promille am Steuer.

Eutiner Polizei stoppt einen 27-jährigen Betrunkenen in Pönitz.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
15. Mai 2019, 10:39 Uhr

Pönitz | Durch einen Zeugenhinweis wurden die Beamte der Polizeireviere Eutin und Bad Schwartau am Dienstagabend (14. Mai) auf einen betrunkenen Autofahrer aufmerksam gemacht. Gegen 22.45 Uhr stoppte die Polizei d...

izPönt | urchD inene ngesniZewuihe erwund edi Betmae rde irlzveiPioeree ntEiu nud daB utwracSha am igaentdbnDsae 4.1( Mai) fua eenin ntknreuebne arAoerutfh mkarmaeufs .gctmhae geeGn 5224. Uhr teptosp ide lziieoP edn reüngn Fodr cFsuo ni ö.ziPnt Eine Aootoelotklmklhnlrae ebi mde hi27gnre-jä ltesoeirnhsOt begra eienn nrvägeuflio tWer von ,914 l.lemirPo eEni orblupBte uwrde .granedonet

saW johdec onhc ariveergnedr ra:w ei„B red ucightnS esd sehFrsihercnü lfie ,ufa asds red hFerar nenghiachlcusie lgcliheid inee tcollfsuängahT nesie rsclauibgenh eshcnhFseiürr ztbseit, dchjoe cnith erhm im iztesB nreie gniteülg erlianrabusFh si“t, steag eni irezohslPepir.ce heelicGs altg frü esnie ibueshlagrc niäkttteasdItre. dBeei oemneuDtk nerdwu et.gterhclslies

nGege edn rhaFre eittrtlem die zeiioPl jtetz eenwg nitnurekheT mi atrhrßeek,veSnr nrheFa nohe urhinlaFrbaes dun uUäsfhenglnr.dcukn

  HXMTL klcBo | mcaiuirtoonltlhB rüf iAekltr

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert