Eutin : Meike Lipp führt durch Ausstellung „Ostholstein im Blick der Norddeutschen Realisten“

Avatar_shz von 29. September 2020, 11:40 Uhr

shz+ Logo
Künstlerin Meike Lipp gibt Einblick in ihre Arbeit und die ihrer Kollegen der Gruppe Norddeutscher Realisten.
Künstlerin Meike Lipp gibt Einblick in ihre Arbeit und die ihrer Kollegen der Gruppe Norddeutscher Realisten.

Hamburger Künstlerin gibt Einblick in die künstlerische Intention und Position der Norddeutschen Realisten.

Eutin | Durch die Sonderausstellung „Ostholstein im Blick der Norddeutschen Realisten“ im Ostholstein-Museum führt die Künstlerin Meike Lipp Interessierte am Freitag, 2. Oktober, um 17 Uhr. Bei dem Rundgang wird die Hamburgerin anhand von ausgewählten Arbeiten von ihr und ihren zwölf Kollegen die Besonderheiten in der individuellen Wiedergabe der ostholsteinis...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen