Max Steffen bester Fleischer

von
04. Oktober 2016, 14:22 Uhr

Norddeutschlands bester Nachwuchsfleischer kommt aus dem Kreis Plön. Der 19-jährige Max Steffen aus Muxall hat kürzlich den Leistungswettbewerb des norddeutschen Fleischerhandwerks gewonnen. Insgesamt 15 Teilnehmer aus den Landesverbänden Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern hatten am Wettbewerb teilgenommen. Bei Familie Steffen gehört die erfolgreiche Teilnahme an den Leistungswettbewerben schon zur Tradition. Seine Schwester Anna wurde 2014 Landessiegerin im Norden und gewann danach auch den Bundeswettbewerb.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen