Malente : Mats künftig mit Autovermietung und Fahrradverleih

anke stecher profil

Die neue Tourismus- und Service-GmbH stellt sich am Sonnabend bei einer Einweihungsfeier im Pavillon vor.

shz.de von
23. Januar 2018, 18:41 Uhr

Wenn sich die neue Malente Tourismus- und Service-GmbH (Mats) am Sonnabend, 27. Januar, von 11 bis 14 Uhr bei einer Einweihungsfeier präsentiert, kann Chefin Anke Stecher (Foto) mit neuen Angeboten aufwarten. „Neben der neuen Einrichtung gibt es erste Kooperationsvereinbarungen und neue Produkte“, kündigte sie an. So werde sich neben der Mats auch die Avis-Autovermietung präsentieren, deren Fahrzeuge künftig im Tourismus-Pavillon gegenüber dem Bahnhof vermittelt würden. Darüber hinaus werde es auch Fahrräder und Elektrofahrräder in der Tourist-Info geben: „Unsere Gäste sollen die Region Holsteinische Schweiz entdecken können und bei uns alles erforderliche dafür vorfinden“, sagte Stecher. Dazu zählten auch Übernachtungsmöglichkeiten, Informationen zu Aktivitäten und Ausflügen, Souvenirs, Veranstaltungstickets und Fahrkarten der Deutschen Bahn. Bei der Einweihungsfeier sollen Besucher Gelegenheit erhalten, sich den neu eingerichteten Pavillon anzuschauen und das Mats-Team persönlich kennenzulernen.

> Die Tourist-Info ist derzeit von Montag bis Freitag, jeweils von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Sie ist unter der Rufnummer 04523/9842730 oder www.tourismus-malente.de zu erreichen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen