Viele Kinder werden sich freuen : Marineunteroffizierschule erfreut Plöner Tafel mit einem Knusperhäuschen und einer Geldspende

Avatar_shz von 18. Dezember 2020, 15:54 Uhr

shz+ Logo
Das Knusperhäuschen dürfen die „Lütten“ plündern, das Geld kommt in den Spendentopf: Frank Fischer (von links), Sebastian Bernhard, Stefan Thomsen, Achim Sehrt und Maxi Breckau sind in großer Freude.
Das Knusperhäuschen dürfen die „Lütten“ plündern, das Geld kommt in den Spendentopf: Frank Fischer (von links), Sebastian Bernhard, Stefan Thomsen, Achim Sehrt und Maxi Breckau sind in großer Freude.

Sebastian Bernhard und Maxi Breckau übergaben das Kunstwerk an die Tafel-Vorstände Stephan Thomsen und Achim Sehrt.

Plön | Alljährlich vor Weihnachten dürfen Kinder aus Abholerfamilien der Plöner Tafel von einem großen Knusperhäuschen naschen. Gebacken und gebaut haben es diesmal die Bäcker Stabsbootsmann André Suhr und Oberstabsgefreiter Florian Schwarzwald von der Logistikschule der Bundeswehr in der Plöner Marineunteroffizierschule (MUS). Am Freitag übergaben Kapitänleu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen