Godenbergschlösschen : Marco Sievert leitet Pflegedienst

Marco Sievert übernimmt die Pflegedienstleitung von Margit Kruse (Mitte), die von Einrichtungsleiterin Jutta Bethke verabschiedet wurde.
Marco Sievert übernimmt die Pflegedienstleitung von Margit Kruse (Mitte), die von Einrichtungsleiterin Jutta Bethke verabschiedet wurde.

Die Senioren-Residenz Godenbergschlösschen hat einen neuen Pflegedienstleiter. Marco Sievert übernimmt die Aufgabe von Margit Kruse.

Avatar_shz von
20. Februar 2012, 11:58 Uhr

Malente | Der 35-Jährige ist wie seine Vorgängerin examinierter Altenpfleger. Sievert ist mit dem Haus bestens vertraut, denn er hat dort seinen Beruf erlernt. In den vergangenen Jahren war er Wohnbereichsleiter in der Senioren-Residenz Godenblick, dem großen Schwesterhaus des Godenbergschlösschens, das speziell für Menschen mit Demenz konzipiert und eingerichtet ist und 40 Plätze bietet.

Abschied für Margit Kruse

Margit Kruse (56) hatte 1999 ihren Dienst bei der Senator- Gruppe begonnen und war seit April 2004 Pflegedienstleiterin im Godenbergschlösschen. Vor einiger Zeit sei ihr Entschluss gereift, sich neuen Aufgaben zu widmen, teilte die Senator-Gruppe mit. Bei einer kleinen Feier wurde sie von Einrichtungsleiterin Jutta Bethke und Maren Klenke, Einrichtungsleiterin Auetalblick, sowie weiteren Mitarbeitern verabschiedet.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen