Eutin : Marcel Schramm ist neuer Stellvertreter der Wehr

shz+ Logo
Jörg Böckenhauer (v.l.) beförderte mit seinem neuen Stellvertreter Marcel Schramm sowie Reinhold Mang und Gemeindewehrführer Marco Wriedt (v.r.) die Kameraden Josephine Giese zur Oberfeuerwehrfrau, Hamed Jafari zum Feuerwehrmann, Patrick Baumgarn zum Löschmeister sowie Fabian Stern und Volker Koobs (hinten) beide zum Oberlöschmeister drei Sterne.
Jörg Böckenhauer (v.l.) beförderte mit seinem neuen Stellvertreter Marcel Schramm sowie Reinhold Mang und Gemeindewehrführer Marco Wriedt (v.r.) die Kameraden Josephine Giese zur Oberfeuerwehrfrau, Hamed Jafari zum Feuerwehrmann, Patrick Baumgarn zum Löschmeister sowie Fabian Stern und Volker Koobs (hinten) beide zum Oberlöschmeister drei Sterne.

Wahlen, Abschiede und stehende Ovationen bei der Mitgliederversammlung der Eutiner Ortswehr.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
09. Juni 2019, 07:55 Uhr

Eutin | Das Ergebnis war knapp, die Wahlbeteiligung „hervorragend“: Marcel Schramm wurde mit 27 zu 23 Stimmen (für Carsten Kreutzfeldt) am Freitagabend zum neuen stellvertretenden Ortswehrführer der Eutiner Feuer...

uEnti | Das iegrsEbn awr ppnka, dei liegluaWntghbei rrehagde“:v„ron ceMral Scarhmm ruewd imt 27 zu 32 itmmnSe ürf( asetnrC tuzered)fKtl am agredFtabien umz nenue vteedlrtrlneseent rhürrfehrseOtw dre tuieErn ewrruehFe .ehägtwl

Die hWla raw niwdgoten egedow,nr da herwrOfrsrtheü dhrciieD hsacAb neesin enstPo sgtfbeburendi im rFjhhüar umrtäe und isen ghrrebieis errvtetelteSlr grJö ucaökBernhe uzm ehrwrrrfeüstOh ghwälet rowend .raw

Auf edr egmlveudtigsnrrMalmie am eairbagetdnF werud als Bönscaehekur Srlrreettvtele unn careMl mhcamSr, sbi dtao hrrüFe sde iwetenz guZes rde rniteuE hW,re .thäwlge erD Jh63räie-g heenermbü negr Vtotw,ngunrear olelw chis für ide hcüesWn dre eaamrnedK iesenten,z teasg re ruzov in reine neeknil oltVrnlde.sreu miGnemsea imt Miaek cSmamr,h zudntigäs für dei rrwheru,ednifeKe ath re zeiw i.dneKr eMlcra mchamSr sti tise rund 02 neaJrh ebi edr hreruw,eeF ied läetHf dnvao in itun.E

Mti einers Whla bueahtrc se eneni nunee nezitwe gfeuZr:ühr iBe red lhWa hsweincz erdi iaKendadtn eestzt cshi rVleko osoKp ermcehhtihli rh,duc eendss rbgseishei mAt sde feernsurüprpGh rwimdueer in niree etdtrni lWha nun von iaobsT nedScirhe edbtekeli wd.ri „hcI tmeöch icmh ibe allen uzr aWhl nttnegeeearn eriMdtilgne kbae,denn hcua ebi ,nneed ide icnth lgtähwe d.eunrw Es sti eztgtuaeuh swaet eed,rbseson nnarouttwgeVr hlernhitcaem uz behürenmne ndu gätsln ekine dlhcteksliäestiSnrvbet e“m,hr tsage hehrfüetrrOwrs rJög cöeruna.hkBe

wnrdGeeerfmrehühei Morca eirtdW etbol senboe wei noeilhRd nMga von hdnebervreKesaerfriwu die hheo alZh edr nendesnAe:w Von 71 seetmebtrnihctigm regliidtenM red iEnretu trwrsOhe aenrw 52 emom.enkg „So eine igieBglnuet cweüshn hci irm cuah ma .15 ,inuJ nnwe wir den vrtslendteteneerl rGmüerherfiewndhee l“newäh, egats rt.Weid

ansbElfel uas emd sdartVon esieatdcvherb rwedu Dchtriie b,csAha der tesi edm 03. Jliu 0512 itigemwtkr taeht und anch wiez hneJra na edr itezSp rde etsOwrrh im rhühjrFa dne nPeost na Bchankeueör ebgnegbae tet.ah hcAu anJ rkeincH hncerLrö und loFrain serEv adkent rBnaukceeöh ürf neihr Ensizta mi tnVdo.ras

 

 

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen