Eutin : Marcel Schramm ist neuer Stellvertreter der Wehr

shz+ Logo
Jörg Böckenhauer (v.l.) beförderte mit seinem neuen Stellvertreter Marcel Schramm sowie Reinhold Mang und Gemeindewehrführer Marco Wriedt (v.r.) die Kameraden Josephine Giese zur Oberfeuerwehrfrau, Hamed Jafari zum Feuerwehrmann, Patrick Baumgarn zum Löschmeister sowie Fabian Stern und Volker Koobs (hinten) beide zum Oberlöschmeister drei Sterne.
Jörg Böckenhauer (v.l.) beförderte mit seinem neuen Stellvertreter Marcel Schramm sowie Reinhold Mang und Gemeindewehrführer Marco Wriedt (v.r.) die Kameraden Josephine Giese zur Oberfeuerwehrfrau, Hamed Jafari zum Feuerwehrmann, Patrick Baumgarn zum Löschmeister sowie Fabian Stern und Volker Koobs (hinten) beide zum Oberlöschmeister drei Sterne.

Wahlen, Abschiede und stehende Ovationen bei der Mitgliederversammlung der Eutiner Ortswehr.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
09. Juni 2019, 07:55 Uhr

Eutin | Das Ergebnis war knapp, die Wahlbeteiligung „hervorragend“: Marcel Schramm wurde mit 27 zu 23 Stimmen (für Carsten Kreutzfeldt) am Freitagabend zum neuen stellvertretenden Ortswehrführer der Eutiner Feuer...

Entiu | saD benrEgsi raw ppan,k edi ihleuabgntelWig gerhernr“a„vod: lraMce hSmcram rweud imt 27 uz 23 nimtemS für( etCnasr ttrfleeuz)dK am itbrednFaage umz eunne rdeletneelvstretn wrrsherrüOfeth rde tuniEre reheFewru e.ltäghw

eiD aWhl rwa ownteidng we,ongedr ad Oürrfrtehrhesw cihrideD shcbAa ienens ostnPe rifeestnbdbug mi üFhjarhr äutmer und nsie iibsregerh tSteveertlrlre Jgrö reöBchuknea zum trüreesfOwrhhr htwägle nowder raw.

ufA der legmvagMnstruimerield ma gFenrdibetaa wrued als ueenacrksBöh eettrevSrrltle unn rMaecl ,mScrhma isb otad rheüFr eds izentwe esuZg erd eiErnut W,rhe twghe.lä rDe 36egJh-irä hereüemnb rgne n,trntVeoaruwg leowl schi frü ide nhWeücs rde Kndaremae tsenzniee, asgte er urvoz in reein eknienl etelornVrd.sul isGanmeem tim aMike mrm,ahSc ätgsiudnz frü die wf,nKeeurehrride tah er ziew eKrid.n elMacr rahmSmc sit stie ndru 02 nhreJa eib erd errh,euwFe die läHetf donva ni i.nEut

itM neseri lahW athbecru se nneie enneu neiewzt rueZührf:g iBe rde Wahl cweniszh ride ndaitdKnea eztset ichs Vrelko soKop hhiirceetlmh rucdh, snsede ierbshgsie tAm sde esprphfneruGrü weriemudr in enier tetridn lahW nnu nov osibaT erhcdSein eikelbetd .idwr cIh„ hcömet ichm bei llane uzr lahW atetgnerneen dgnMirielte eennb,akd huca ebi need,n ied ticnh hgtelwä ru.wdne Es sti eguhezttau awste rsoendseb,e aegnVttourwrn lhmaiteencrh zu meeebünhrn dun tlsngä eniek nteiShksbveerldlstäict “,mrhe satge erhewOürshtfrr Jörg .cnuhöraBkee

fwerhüidhenemreerG rMaco tderiW lebto nbsoee eiw Rhoenild aMgn ovn eirerKuavwheedbrnrefs eid ehho haZl rde Awnnd:eesne Vno 71 mmchtitseirtbgnee egirteilMdn erd Etniure rerOtwhs erawn 25 .knmomeeg oS„ inee ntigielueBg cweühns hci rmi huca am .51 iu,Jn nnwe rwi ned eetvnldnettelrsre merGerwieeüdhfenhr wh,“lenä esatg Wdti.re

bfslElane usa med orndVtas eatrbdhsievec rwued rDhiceit sbc,haA red teis mde 0.3 iuJl 5201 iwkgtrtmei tahte und hcna iwze Jenrha na erd tzSeip der Oshtrerw im hjarFhür edn etPnos na önBcheaekur baebeegng t.eaht uhcA Jan cienHrk örhLercn dun aroFnli vsEer edatkn urkaneeöchB rfü einhr aztnEis im rVndsao.t

 

 

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen