zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

22. Oktober 2017 | 03:26 Uhr

Marcel Kramp erzielt das Siegtor

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Die Bujendorfer Spielvereinigung setzte sich in der Fußball-Kreisklasse B mit 4:3(1:1) gegen den TSV Neustadt II durch. „Wir haben heute wieder Fußball gespielt“, sagte der Bujendorfer Coach Andreas Pump.

Sebastian Sander schoss das 1:0 (12.). Guido Zehfeld glich zum 1:1 aus (43.). Markus Viöl erzielte nach dem Seitenwechsel die 2:1-Führung der Gäste (50.). Vier Minuten später traf Marcel Kramp zum 2:2 (54.). Florian Dubrawski legte für die
Gäste das 3:2 vor (64.). Stefan Schmeisser schoss das 3:3 (74.). Den 4:3-Siegtreffer erzielte Marcel Kramp (80.).


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen