Fehmarn : Mann hält Sonnenaufgang für Feuer: Einsatzkräfte rücken aus

Der Anruf ging am Dienstagmorgen bei der Leitstelle ein.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
22. Oktober 2019, 11:35 Uhr

Fehmarn | Am Dienstag erreichte die Kreisrettungsleitstelle in Bad Oldesloe um 8.09 Uhr ein Notruf. Aus Petersdorf auf Fehmarn meldete ein Mann in Richtung Osten schauend eine Rauch- und Feuerentwicklung. Die Freiw...

rmhFean | Am niatseDg rerhceeti dei ltutsiserlenseKitetregl ni adB odeeslOl mu .089 hUr eni ou.frtN Aus tsdeorPerf ufa eaFrhmn tdemeel nie anMn in unRhgtci eOtns scnudhae eeni cahuR- udn rgnnuFeuwietke.lc

ieD wrFeelliigi heurFerwe ehtrmfsWnea werdu rmetarail nud nvo der zieiolP asu ugBr uhfr sbllaeenf nie tSegiweannref in ide tRg.niuch nuRed nfüf etniunM srtpäe bag se gr.ntunEnaw reD„ urrnAfe taeht reteun gaenuenfr und seine gduenMl .ikrergrito Er hetta hcsi eäuthctsg – se arw ads am tniuehge oregnM sesrdboen eeninsivt Rto esd ennngfnaa,uo“segS agste eni ocleprieizshP.re

XMLHT oBlck | troiBalnouhtlcim frü eAikltr  

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert