Fehmarn : Mann hält Sonnenaufgang für Feuer: Einsatzkräfte rücken aus

Der Anruf ging am Dienstagmorgen bei der Leitstelle ein.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
22. Oktober 2019, 11:35 Uhr

Fehmarn | Am Dienstag erreichte die Kreisrettungsleitstelle in Bad Oldesloe um 8.09 Uhr ein Notruf. Aus Petersdorf auf Fehmarn meldete ein Mann in Richtung Osten schauend eine Rauch- und Feuerentwicklung. Die Freiw...

aerFnhm | mA asgeiDtn ithreecre dei niesrutietetKegrlltless ni aBd edlelOso um .098 Uhr nei of.urNt sAu etfsPoerrd uaf hnmaeFr etedlem nei aMnn ni tuhngicR seOtn cshndeua iene huac-R und nlgcFtueker.winue

iDe wigeelFlrii heueerwFr ftenhaemWrs wrdue rtleiaram udn von dre Pozieli asu rguB urhf slbfeanel nei Sreieeagntfnw in ide g.ihRutcn Rnedu nüff tuinneM retsäp bga es rnunEwnag.t „Der ueArrnf heatt nutere uaengnefr und eensi gednMul trreogi.kir Er teath csih gtcäutesh – es arw ads ma theinuge Mgorne bsdrnseeo etivienns oRt esd nanen,aogsn“fguSe gatse nei rPzseco.ierlehip

MHTXL Blkco | naoiottcBlrlhuim ürf rAlteki  

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert