Malentes zweiter Trinkbrunnen steht an der Kellerseepromenade

shz.de von
31. Juli 2018, 12:18 Uhr

Das passt zur aktuellen Hitzewelle: Seit gestern können sich Passanten auch an der Kellerseepromenade, auf Höhe der Janusallee, einen frischen Schluck Trinkwasser gönnen: Bürgermeisterin Tanja Rönck und der Leiter der Gemeindewerke, Mario Lüdemann, weihten den zweiten öffentlichen Trinkbrunnen ein. Er ist direkt an das Trinkwassernetz angeschlossen. „Wir sind sehr stolz auf die Qualität des Trinkwassers“, betonte Tanja Rönck. Der Wasserspender sei ein besonderer Service für die Malenter und ihre Gäste.

Ein dritter Trinkbrunnen soll in wenigen Wochen im Kurpark in Betrieb genommen werden. Bereits im November vergangenen Jahres hatte die Gemeindewerke in der Hindenburgallee, oberhalb der Diekseepromenade einen Edelstahlbrunnen aufgestellt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen