Malente zeichnet junge Bogensportler aus

Ehrung: Philipp Zühlke (links) und Rune Muleit nahmen von Ingo Wagner und Rainer Geerdts in Gegenwart von Michael Koch (von links) Urkunden und Pfeile entgegen.
Ehrung: Philipp Zühlke (links) und Rune Muleit nahmen von Ingo Wagner und Rainer Geerdts in Gegenwart von Michael Koch (von links) Urkunden und Pfeile entgegen.

shz.de von
06. Juni 2014, 18:59 Uhr

Zwei junge Bogensportler hat die Gemeinde Malente jetzt für ihre herausragenden Leistungen geehrt. Bürgervorsteher Rainer Geerdts und sein Stellvertreter Ingo Wagner übergaben Philipp Zühlke (12) und Rune Muleit (13) nicht nur Urkunden, sondern auch je einen Satz Carbon-Pfeile. „Wir wollen diesen Sportlern zeigen, dass wir diese Leistung zu würdigen wissen“, erklärte Geerdts. Beide hatten bei den Deutschen Meisterschaften im vergangenen August in Hassenfelde im Harz jeweils die Goldmedaille geholt, Philipp in der Klasse U 12 und Rune in der Klasse U 14.

Die beiden Bürgervorsteher und Bürgermeister Michael Koch hatten den Bogenschützen des TSV Dörfergemeinschaft Holsteinische Schweiz für die Ehrung eigens einen Besuch auf ihrem Vereinsgelände in Sieversdorf abgestattet. „Wir wollen auch sehen, unter welchen Rahmenbedingungen sie trainieren“, erläuterte Koch die Ehrung im Kreise der Sportler.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen