Vier Stunden kein Gas : Malente: Tiefbaufirma beschädigt Erdgasleitung

shz+ Logo
Nach vier Stunden hatten Mitarbeiter von SH Netz den Schaden behoben.
Nach vier Stunden hatten Mitarbeiter von SH Netz den Schaden behoben.

SH Netz hat den Schaden behoben. 75 Haushalte waren zeitweise ohne Gas, darunter auch die Curtius-Klinik.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
29. Juni 2020, 18:01 Uhr

Malente | Eine Fremdfirma hat gestern gegen 9.45 Uhr bei Tiefbauarbeiten zur Breitbandverlegung eine Erdgasleitung von Schleswig-Holstein Netz (SH Netz) in der Lindenallee beschädigt. Bereits wenige Minuten später ...

aelMent | Enie frFeammdir ath gsenrte gegen 459. Urh ibe iTebeaiafrbetnu zur vtgbeniueegadnrBlr neei lEdginegratus onv -hsinsilcSlgeoetwH zetN SH( N)etz ni edr eLelnildena .ätihscebgd eeirBst inegew inMntue esätrp esi erd rtsee lSsiiepzta onv SH eNtz vro tOr wneeegs udn bhae dei nllactdsheeSse gscrehtie. mU 0133. hUr ise erd hdaecSn aprrereit esngewe.

aihlereZhc arSneßt ontreffbe

rüF ide auetRarpr sie edi iautedsnrgEgl erpgstre ndwre.o rhacDud seine urnd 75 tehuHlaas in edr lnlieaeedLn mi Bcreeih red eHnarmmnusu 72 bis ,71 ueeN amK,srßepta r,Wbseededbrön WKGros-ute-hgla swoie die -unilruitCKisk für nkapp rvei nentdSu oenh saG weegen.s

ibereaMrtit onv HS tezN uas med ginäntedsuz rteczeeNtn ni Pnöl eisne cnieslnhßdae nov usHa uz uHsa eggean,ng mu – ow nigtö – dei ngulgaeaHiezns wreide ni Brbetei uz sez.nte

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen