Malente: Aus Sky wird Rewe

Bald Geschichte: „Sky“ in Malente.
Bald Geschichte: „Sky“ in Malente.

shz.de von
05. September 2018, 16:00 Uhr

Die Marke „Sky“ ist in Malente bald Geschichte. Wie gut 160 weitere ehemalige Coop-Filialen im Norden wird auch der Lebensmittelmarkt an der Bahnhofstraße künftig den Namen Rewe tragen. Für die einwöchige Umbaupause schließe das Geschäft heute bereits um 18 Uhr, teilte die „Supermärkte Nord Vertriebs GmbH & Co. KG“ mit. Die Neueröffnung erfolge am Donnerstag, 13. September.

Die bisherigen „Sky“-Mitarbeiter werden weiter am Malenter Standort beschäftigt. Mit dem Umbau erweitern sich die Öffnungszeiten montags bis sonnabends auf 7 bis 22 Uhr.

Über die Zukunft des Rewe-Markts an der Rosenstraße war von Rewe gestern keine Stellungnahme zu erhalten. Im Jahr 2016 hatte der nach Edeka zweitgrößte Lebensmittelhändler Deutschlands 55 Prozent bei „Supermärkte Nord Vertrieb“ übernommen. Die restlichen 45 Prozent verblieben bei der Coop eG Kiel.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen