zur Navigation springen

Berufswsettbewerb : Madline Martinsen holt beim Landeswettbewerb Silber

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Die Vize-Landesmeisterin der Fleischereifachverkäuferinnen kommt aus Wangels: Die 22-jährige Madline Martinsen hatte in diesem Sommer ihre Ausbildung bei „Famila“ in Oldenburg mit so guten Zensuren abgeschlossen, dass sie sich für den Landeswettbewerb in Travemünde qualifizierte.

Schleswig-Holsteins Vize-Landesmeisterin der Fleischereifachverkäuferinnen ist die 22-jährige Madline Martinsen aus Wangels. Die junge Frau hatte in diesem Sommer ihre Ausbildung bei „Famila“ in Oldenburg mit so guten Zensuren abgeschlossen, dass sie sich für den Landeswettbewerb in Travemünde qualifiziert hatte. Auf neun junge Leute wartete beim Landeswettbewerb des Fleischerhandwerks unter anderem Aufgaben wie verschiedene Verkaufsgespräche und die Herstellung mehrerer Aufschnittplatten. Außerdem mussten sie einen Lammbraten so vorbereiten, dass er nur noch in den Backofen geschoben werden musste. Besonders schön gelang Madline Martinsen ihr Präsentkorb.

zur Startseite

von
erstellt am 05.Okt.2013 | 00:35 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen