Unfall auf der A1 : Lkw liegt auf der A1 Höhe Neustadt – Sperrung Richtung Norden

shz+ Logo
Chaos auf der Autobahn: Dieser 40-Tonner sorgte für die Vollsperrung.

Chaos auf der Autobahn: Dieser 40-Tonner sorgte für die Vollsperrung.

Ein Laster war auf der Autobahn 1 in Richtung Norden umgekippt. Die Straße ist bis Pelzerhaken voll gesperrt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
28. Januar 2019, 21:26 Uhr

Neustadt | Ein schwerer Unfall ereignete sich am Montagabend auf der Autobahn 1 bei Neustadt. Bei dem Unfall wurde eine weibliche Beifahrerin in dem Kleinwagen schwer und der Fahrer leicht verletzt. Der Lkw-Fahrer a...

eaNsuttd | Ein erhcesrw nfUlal genitreee hcsi am bdMngteaano ufa der tbAahuno 1 ebi daN.teuts eiB edm lalnUf rdewu iene clbieiewh rifaienrheB in dme gleniwaneK rcwehs und edr rhFera chtiel z.verltet Dre rakhwLerF- sua onelP ogz hcis teecilh rnlzenuVtege .uz eDi hbunotaA 1 uerwd lvol epr.gsetr

WLK etgli qreu afu rde ßSatre: epVrsrrte bhrFhaan

eDr Lwk tiegl qrue ufa dre Serßa,t uaf red Steie nedeigl rreerpvts das girsiee Fauerzhg dei egzna haF.bahnr uNr ein nigrezwi Dahngcurg bbelti edn ,tketuesnfRärngt mu uz dem fvlanretneul igeenaKlwn sau dem Kesir eOlstostihn uz nangge.el elaÜblr nigele rmmiTeeütler muer.h slA rlak ar,w asds dei Aahnbotu meottlpk pgtrerse aw,r unhfre inelezne uaFhrezeg der huewreeFr egeenntg dre Fgtucitrrahhn auf eid tbnAuaho zum nfotlrla.U

ifreainrBhe im geeoutP usesmt sgehthsareinctune rwneed

nneD es raw shhcteö lieE obeetng. In dem Peeuotg eudrw ide aeBifnrhrie serhwc mkieemgnlte dun estsmu ruchd eid ewFuerreh mit niscmeehthc etärG ctnerasstghuenhie newrde. Drh„uc ide aomektkp aeisuwBe eds nKeialsnwge suetmns irw ghcrtsviio eeain,gr tamid edi ttePinina ehndcsno rteetteg edwnre k“,e.tonn rtäkler anieelitzErst rAldxanee lWeeknsiewg onv red ewehFerur uasdtNe.t iseD eteardu neei ,ilWee da hcua asd hDca tearbnntge erdewn .usmets eiD ruaF uwrde mi lussAnchs hrlctiotzän aedenblth dnu in ied Uin Klniki chna kbcüLe np.estrroittra

ehrrLF-awk nru liehct zelrtetv

erD F-ahkrweLr tteha stewa mher clük.G sDa ahFgurze kpptei zrwa um dnu ide gmnZchisaue alg mi ngBnebursaöghcs dre hboAu,nta odhc wei hcdru ein rneduW ruwde erd erahrF uas enlPo run etlich vl.ezettr Dchru dne rAplaful rrlveo rde wkL sreofitbtsee,fB dei ducrh edi hrwrFeeue eunagfneagf rw.endu In hsscAlsnu raand mrenätu edi aäeztrtniEfsk edn tlartuieageelSf ler.e Der„ negänAhr smsu lgämuetrere wenerd, da sonst dei fGraeh hbteest, assd ebi erd Begrugn erd eetlagrefiStaul bnntehearsr.,ciau“di gtas lnekiWw.gese So neppscleth dei fäKetr dre eeherFrwu njdee nnzelieen Knoatr usa mde rghnäAne, ngledae aetth deresi Shpmooa.

cohN nieek onIf,oiemarnnt wnan prunrgeS eubgfhneao idrw

iWe eagnl ied hAotabun ma ndebA cnho prrtegse blti,be uadz bga se nkiee fustAun.k rDe küaRcsut uwerd urhdc eid liezoPi ckrüuz ruz ssuelcshltAlens ttNdseua tMiet l.eigeett Wei es uz dme alfUln fua erd noauhAbt 1 kam, tsi .knlrau ieD ilPoeiz hta dei tuterimgElnn efmegonuanm dun iteehcsr rvo trO esret .esireeBswnpu eDr WKL msus dhucr eine Sefmlraziipa gnereobg dern.ew Dei eFwhureer rwa mit .ca 40 tenäafrnEsitzk vor r.Ot

MHLXT Bklco | ticBoaioumhtrnll rüf  lkritAe

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert