zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

19. November 2017 | 00:40 Uhr

„Lisa“ wacht über die jungen Blesshühner

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

shz.de von
erstellt am 26.Mai.2016 | 12:59 Uhr

Einen exklusiven Brutplatz hat ein Blässhuhnpaar in Malente gewählt. Es brütet direkt unter der Kuh Lisa und ihrem Kalb Lotte, die das „Boots-Haus“ seit Jahren als Werbeträger auf dem Dieksee schwimmen lässt. „Im vergangenen Jahr war der Brutplatz nicht belegt“, weiß Wirt Günter Koch. Doch in den Jahren davor hätten dort schon regelmäßig Blesshühner gebrütet. In diesem Jahr ist das Unterfangen jedenfalls von Erfolg gekrönt. Der Timmdorfer Jürgen Skop, der das Nest bei einer Kanutour fotografierte, hat fünf Blesshuhn-Küken gezählt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen