zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

22. August 2017 | 03:59 Uhr

Liebeslieder, Popballaden und ein Duett

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

Liebeslieder aus dem 15. und 16. Jahrhundert, Popballaden und ein Duett – Psalm 23 von Henry Stuart. Das Konzert von „Combo vocale“ am 15. Februar hat viel zu bieten. Der Chor tritt um 15.30 Uhr in der Lutherkirche Kleinmeinsdorf auf. Das Konzert steht unter dem Motto „Lieder über die Liebe und das Leben“. Die meisten Stücke werden a-capella gesungen, einige mit Klavierbegleitung .Dazu kommt die Gruppe „Sang und Klang“ und aus beiden Gruppen jeweils ein Flötenterzett beziehungsweise -quartett.

„Combo vocale“ wurde 2005 von Rebecca Petersen-Ritz, Sopran-Chorleiterin eines Kieler Frauenchores und langjährige Leiterin des Preetzer Kinderchores „Die Schusterkinder“, gegründet. Ebenfalls seit 2005 dabei ist Brigitte Waldherr, die Altistin der Gruppe und derzeit Leiterin des Kinderchores des Preetzer Gesangvereins. Nach einigen Wechseln in den Männerstimmen kam 2009 Carl Walter Petersen zu „Combo vocale“. Er singt den Bass und ist darüber hinaus ein Multitalent, spielt mehrere Instrumente und ist häufig in den Kirchen rund um Preetz an der Orgel zu hören.
Als letzte Mitglieder stießen Cora Purrucker – 1. Sopran – und Andreas Baltz – Tenor – zur Gruppe hinzu. „Combo vocale“ hat sich über die Jahre ein breites musikalisches Repertoire aufgebaut. Es geht über klassische Chormusik, Gospels, geistliche Musik, Volkslieder bis zu Popballaden der Gegenwart.


zur Startseite

von
erstellt am 04.Feb.2015 | 10:28 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen