Lichterfest im Kurpark mit Show-Programm und Feuerzauber 25.8.

lichterfest knutkeller-fireball-funken

shz.de von
26. Juni 2018, 12:56 Uhr

Ein Spektakel verspricht der TSV Malente für seine 36. Auflage des Lichterfests am Sonnabend, 25. August. „Der Kurpark wird wieder in eine große Show-Bühne verwandelt“, kündigte TSV-Vorsitzender Reinhard Schröder an. Das Programm auf und vor der Freilichtbühne sowie an den Kaminhäuschen reiche von sportlichen Vorführungen über Zauberkunst und einem Feuerspektakel nach Einbruch der Dunkelheit bis zu DJ- und Live-Musik.

Beginn ist um 15.30 Uhr mit einer Kaffeetafel der Jugendfußballer und einem Konzert des Malenter Spielmannszuges. Danach werden Jugendliche der verschiedenen Abteilungen auf der Freilichtbühne Kostproben ihres Könnens zeigen. Das HRC-Musicteam sowie das Duo Windwurf werden für den musikalischen Part sorgen.

Die Feuerkunst liefert „Art Petit“ aus Flensburg, das dem Publikum „eine Welt voller Wunder“ verspricht. „Art-Petit“-Inhaber Knut Keller ist auch für seine Clownerie, Magie und Varieté bekannt. Für weitere Höhepunkte will Nico Pusch (Foto) alias „Mr. Tricknic“ sorgen. Er firmiert als „Zauberer und Ballonkünstler mit Stil, Charme und Zylinder“.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen