zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

18. Dezember 2017 | 06:44 Uhr

LGS-Kirchgarten: 50 Gartenhüter nicht genug

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

shz.de von
erstellt am 26.Jan.2016 | 14:15 Uhr

Der Kirchenkreis gestaltet seinen Garten am Großen See aus Anlass der Landesgartenschau neu und öffnet ihn dauerhaft der Öffentlichkeit. Für die Zeit der LGS werden Helfer für die ehrenamtliche Aufgabe eines Gartenhüters gesucht. Am Wochenende informierte Propst Peter Barz Interessierte im Gemeindehaus (wir berichteten). 50 Menschen meldeten sich verbindlich an. Weitere 50 werden noch gebraucht.

Eingegangen sind bisher insgesamt 95 Bewerbungen, darunter 25 aus anderen Bundesländern (4) oder anderen Kirchenkreisen der Nordkirche. Zur Informationsveranstaltung waren am Sonnabend 56 Menschen gekommen, von denen 50 die Anmeldungen abgaben. Die Gartenhüter werden geschult. Zwei Termine stehen zur Wahl: Sonnabend, 13. Februar und Dienstag, 23. Februar jeweils von 11 bis 17 Uhr. Mehr Informationen gibt Gabriela Graf in der Geschäftsstelle des Evangelischen Zentrums, Tel. 04521/8005-216. Graf nimmt weitere Bewerbungen an.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen