LGS: Die touristische Region ist dabei

plön-lgs

von
19. Mai 2015, 11:04 Uhr

LGS- Geschäftsführer Martin Klehs informierte die Bürgermeister der Mitgliedsorte der Tourismuszentrale Holsteinische Schweiz (Foto) über die Planungen für die Landesgartenschau in Eutin. „Die enge Kooperation mit der TZHS liegt auf der Hand, da viele der erwarteten 600  000 Besucher auch die Umgebung von Eutin besuchen werden“, so Klehs. Es geht um Kooperationsfelder von der Präsentation der Holsteinischen Schweiz auf dem Gelände über eine Beteiligung am Veranstaltungsprogramm bis hin zu gemeinsamen Marketingaktivitäten. Verbandsvorsteher Jens Paustian sicherte die volle Unterstützung der Region zu.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen