zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

14. Dezember 2017 | 03:43 Uhr

Letztes Konzert der Sommerkonzertreihe

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

von
erstellt am 14.Sep.2015 | 15:31 Uhr

Die Reihe der Sommerkonzerte in der altehrwürdigen Feldsteinkirche am Ufer des Bischofsees neigt sich dem Ende. Kommenden Sonnabend, 19. September, um 19 Uhr sind Frank Lunte (Saxophon) und Henning Münther (Orgel) zu Gast. Das feierliche Abschlusskonzert des Reihe wird am Erntedank-Sonntag stattfinden.

Das klassische Saxophon als solistischer Partner der symphonischen Orgel ist eine Idee, die Frank Lunte und Henning Münther in über
20-jähriger Zusammenarbeit weiterentwickelt haben. „Saxophon und Orgel: romantisch – elegant - virtuos“ heißt das Motto des Konzertprogrammes. Wie kein anderer Klangkörper verfüge die Orgel als „Königin der
Instrumente“ über einen
orchestralen Reichtum an Stimmen und Farben. Eingebettet in dieses Kolorit könne sich der geschmeidige Klang des Saxophons frei entfalten, heißt es in einer Pressemitteilung.

Seit 1991 konzertieren die beiden in Berlin und Ahrensburg lebenden Musiker regelmäßig, sie waren auch schon einmal in Bosau. Henning Münther, geboren in Minden, absolvierte das Studium der Kirchen- und Schulmusik an der Musikhochschule in Lübeck. 1996 schloss er sein Studium mit dem Kirchenmusik-A-Diplom ab. Seitdem ist er Kantor und Organist an der Peter-Paul-Kirche zu Bad Oldesloe. Ein Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt in der Leitung verschiedener Chöre, die mit Musical-, Gospel- und Oratorien-Aufführungen die Vielfalt der Kirchenmusik repräsentieren.

Frank Lunte, ebenfalls in Minden geboren, studierte an der Hochschule der Künste Berlin und schloss sein Konzertexamen mit Auszeichnung ab. Neben zahlreichen kammermusikalischen Aktivitäten wirkt er im Bereich der zeitgenössischen Musik in verschiedenen Spezial-Ensembles mit und wird ferner von zahlreichen Orchestern als Gastmusiker verpflichtet. Im deutschlandweit erfolgreichen Projekt „Wir Kinder vom Kleistpark“ steht er mit KiTa- und Grundschulkindern auf der Bühne. Konzertreisen führten ihn durch Europa, nach Russland und Brasilien. Karten (12 Euro, mit Kurkarte 10) gibt es an der Abendkasse.


>www.kirche-bosau.de
























zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen