Lensahn: Großfeuer auf Recyclinghof

lensahn_feuer_14_08_18_arj05

von
14. August 2018, 18:16 Uhr

Ein Berg von Schrott und Elektrogeräten ist gestern morgen auf dem Gelände der Firma Milon in Brand geraten. Die Flammen waren trotz einem Riesenaufgebot an Feuerwehren gestern erst abends um 19 Uhr gelöscht. Die nahe Autobahn 1 wurde mehrere Stunden gesperrt, für Tausende von Haushalten fiel tagsüber der Strom aus, weil eine über den Brandort führende Starkstromleitung abgestellt wurde. Menschen wurden nach bisherigen Kenntnissen nicht verletzt, Ursache und Schadenshöhe sind unbekannt. Seite 7

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen