Freisprechung in Malente : Lehrmolkerei auf Modernisierungskurs

shz+ Logo
Absolventen für Milchtechnologie und Milchwirtschaftliche Laboranten erhielten ihre Berufsurkunden.
Absolventen für Milchtechnologie und Milchwirtschaftliche Laboranten erhielten ihre Berufsurkunden.

Die Landwirtschaftskammer hält die Zukunft des Lehr- und Versuchszentrums der Milchwirtschaft für gesichert.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
03. Juli 2019, 17:41 Uhr

Malente | Am Lehr- und Versuchszentrum für Milchwirtschaft in Malente haben 14 Absolventen für Milchtechnologie und 21 Milchwirtschaftliche Laboranten ihre Berufsurkunden erhalten. Unter den Absolventen a...

aMetnel | Am h-erL nud nuuechtmVszersr frü hrchifltatcMiws ni enelMat hbane 14 lenseoAtvnb frü Mloehiocnehlgtci nud 12 ifcriehtliMcahwtcslh notearbaLn eirh nrfnkuBuedseru lahtren.e nterU nde oevAeblnsnt sua emd annzge Lnad wnear hauc elMhhgneiccotlo aTsobi lmomWarf aus rageniehretoPbs dun oiaatnbnrL evYnon löWk usa oraPsn.df

„iSe nsid ide tGlaeters der tenüfgnki cMlhtcwiriafsth – las ehbreget Fceähfaktr ni dne enbrLoa edr ahshfcritcwMlit, arbe hcau beim andL dun mbei uBdn dun in ned rbaVuninutnheereernemstg red ciM-hl dnu btlmLed,“tiieresnitsneu stgae noeiH nse,nHa Vegamionsitdtrdsl dre eatacnikLrmartsdfhmws, den .netnboslAve

sneigEit ni eein ueen keiTcnh

aHnsen eihts zeilcghu iitsopv in ied Zfuutnk eds rehL- dun nuceszhsVsrrmuet L(VZ) ahh.iltfsrtcciMw iMt„ ecenhierlbh iMttlen der eiivMunguezreghnleercgri und matdi der gtenasem lfMcttcwasrihhi sde Lnaesd sit edr etiEgsni ni unee eknchiT fenazrtnii rndo“,we saetg re büre ads LZ,V asd eensi edr vrei eeenusßnAtll rde Lsawsrkarmchtdiamtfen stll.erdat nI mniee eweritne trSctih ruz rScnhuige red udsAbnulig der racthfetmliwscihilnch aLtenrboan reedw tzjet uraßemed das gbosmoerilhiicok aorbL der oLiermerhlek rtkennte dnu rreoism.tedni

ureeN gfsteeäerrKi

nI ned vrnaeggenen erid Jenrah esi acnh renie uünrgPf dre etnZksvirspteukufpen red sdunuAgbli in etanMel cahu ads emisiidBnstnumreu rfü gluidBn nud nhcgsFuor in eid nesoMndurrgiie dun aitmd eine raiSrugntcdnhtoes rfü eid recbhtriebebelüi uAsblngdiu edr oohnlitghcMeclen eiegiegetnsn. hNca erd tr,iumhnuassgtnecBe mde lrriaohMacpste ndu red eshirHonesemaoiigcnm weedr ohcn ab ismeed ermSmo ein fätrerKeiges sitzlcäzuh zu den lknniee naWnne in rde eheeiriremL h.tseen Udn red teerinLi des h-eLr ndu uV,htnrcmssseezur Meeik vno ,eregnB enies ied nIdee frü neeu rangrtäöFrdee hocn ithnc eggegan,suna recihetbet anHne.s So baeh esi die shcgfanAnuf esein nnsegtnoaen kneratNepfaiothmesrrsor im lickB.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen