„Lebensart“: Messe für Haus-, Garten- und Lifestyletrends gestartet

dsc_0595

shz.de von
27. Juli 2018, 11:35 Uhr

Die Ausstellerzahl wurde verdoppelt: „Wir freuen uns, dass Formate weiterentwickelt und fortgesetzt werden“, sagte Bürgermeister Carsten Behnk (re.) gestern bei der Eröffnung der zweiten Auflage der Messe für Haus-, Garten- und Lifestyletrends in Eutin. Bei rund 100 Ausstellern können Besucher bis einschließlich morgen im historischen Bauhofareal am Schlossgarten sowie im Küchengarten Schönes für Haus und Garten entdecken. „Lebensart“-Veranstalter Martin Schmidt (li.) freute sich, zum zweiten Mal „den Schwung der Landesgartenschau mitnehmen zu können“. Mit im Boot sind neben Dehoga, Stiftung Schloss auch die Festspiele. „Kooperation ist das Modell der Zukunft“, sagte Schmidt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen