zur Navigation springen

Gemeinde Süsel : Lang ersehnt: Neues Auto in Fassensdorf

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

von
erstellt am 25.Sep.2015 | 17:35 Uhr

Ein langes Hin und Her ging diesem Fahrzeugkauf voraus, eine leidenschaftlich geführ-
te Auseinandersetzung zwischen Wehrführung und Teilen der Gemeindevertretung inklusive – doch am Ende bekam die Freiwillige Feuerwehr Fassensdorf ein neues Auto. Das Tragkraftspritzenfahrzeug mit 800 Liter Wasser an Bord (TSF-W) wurde gestern Abend offiziell in Dienst gestellt – nachdem es zum Beginn der Feierstunde aus der künstlich vernebelten Garage gefahren worden war (Foto). Seite 5

 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen