zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

20. Oktober 2017 | 07:43 Uhr

Landfrauen sammeln Geld für die Tafeln

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

von
erstellt am 24.Dez.2015 | 00:32 Uhr

Den Tafeln in Ostholstein galt eine Spendenaktion der Landfrauen zur Weihnachtszeit: Bei den Adventsfeiern der neun Landfrauenvereine im Kreis wurde Geld gesammelt und jeweils der örtlichen Tafel zur Verfügung gestellt.

2000 Euro seien insgesamt zusammengekommen, meldete die Kreisvorsitzende Else von Ludowig. Was bei den einzelnen Feiern wie der Adventsfeier des Landfrauenvereines Eutin zusammen kam, wurde indes nicht verraten.

85 Frauen kamen zur Eutiner Adventsfeier im Uklei-Fährhaus in Sielbeck, Propst Peter Barz und Elisabeth Kruse, die Patin des Kreisverbandes, sprachen Grußworte, es gab Gedichte auf Plattdeutsch und Musik vom Shanty-Chor „Eutiner Wind“. Der Eutiner Landfrauenverein hat 220 Mitglieder, im Kreis gibt es noch 1600 Landfrauen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen