Laue Sommerabende am Ostseestrand : Lässige Strandkonzerte bieten Wohlfühlfaktor

„Musik im Strandkorb“ erfreut sich bei Urlaubern und Einheimischen großer Beliebtheit,
1 von 2
„Musik im Strandkorb“ erfreut sich bei Urlaubern und Einheimischen großer Beliebtheit,

Bei Live-Musik sitzen die Besucher am Strand, als Bühnenhintergrund dient die weite Ostsee.

23-24686863_23-56998053_1386856218.JPG von
11. Juli 2019, 08:44 Uhr

Scharbeutz | Ein lauer Sommerabend, Ostseerauschen im Hintergrund, der noch warme Sand unter den Füßen und dazu stimmungsvolle Livemusik: das ist „Musik im Strandkorb“. Bei Live-Musik sitzen die Besucher am Strand, als Bühnenhintergrund dient die weite Ostsee und es zeigt sich, dass schöne Erlebnisse ganz einfach sein können. Von Mitte Juli bis Mitte August findet die „Musik im Strandkorb“ wieder entlang der Lübecker Bucht statt. Beginn ist jeweils um 19 Uhr.

Die Macher von „Musik am Strandkorb“: (von links) André Rosinski (Tourismus-Agentur Lübecker Bucht), Jasmin Path (Sparkasse Holstein), Frans IJben (Tourismus-Agentur Lübecker Bucht) und Volker Schinkewitz (Sparkasse Holstein).
oha
Die Macher von „Musik am Strandkorb“: (von links) André Rosinski (Tourismus-Agentur Lübecker Bucht), Jasmin Path (Sparkasse Holstein), Frans IJben (Tourismus-Agentur Lübecker Bucht) und Volker Schinkewitz (Sparkasse Holstein).

 

Aus den vorher sechs Spielstätten sind für dieses Jahr ganze zehn geworden, die von Scharbeutz über Haffkrug, Sierksdorf, Neustadt in Holstein, Pelzerhaken bis hin zu Rettin verteilt sind: in Scharbeutz (Strand an der Seebrücke am 17. Juli und 14. August) sowie am Strand Höhe „Hamptons“ am 31. Juli und am 24. Juli am Strand Höhe „Fischköppe“. In Haffkrug am 7. August auf dem Seebrückenvorplatz, in Sierksdorf am 18. Juli und 15. August am Fischerplatz sowie am 25. Juli und 8. August am Strand Höhe „Strandperle“. In Neustat am 22. Juli am Strand Höhe „Fischers Ostseelounge“ und am 1. August am Strand am Arborea Marina Resort. Pelzerhaken am 15. Juli und 12. August am Strand an der Seebrücke sowie in Rettin am 29. Juli am Strand Höhe „Strandliebe“.

An drei Terminen findet „Musik im Strandkorb Kids“ statt

An drei Terminen findet „Musik im Strandkorb Kids“ statt, die extra für junge Strandbesucher entwickelt wurde. So können nun Groß und Klein fröhliche Konzerte am Strand genießen und für Kinder ist dabei viel Raum zum Toben und Tanzen garantiert. Beginn ist jeweils um 17 Uhr; auch diese Konzerte können kostenfrei besucht werden in Pelzerhaken am 15. Juli am Strand an der Seebrücke, in Scharbeutz am 24. Juli am Strand Höhe „Fischköppe“ und in Haffkrug am 7. August auf dem Seebrückenvorplatz.

Der Besuch aller Konzerte ist für die Besucher kostenfrei

Präsentiert wird ‚Musik im Strandkorb’ und ‚Musik im Strandkorb Kids‘ von der Sparkasse Holstein, Veranstalter ist die Tourismus-Agentur Lübecker Bucht. Der Besuch aller Konzerte ist für die Besucher kostenfrei. „Im Urlaub mögen es die Gäste, nicht planen zu müssen, spontan sein zu können und einfach eine fröhlich-entspannte Zeit zu verbringen. ‚Musik im Strandkorb’ bietet all das in einem sehr stimmungsvollen und lässigen Wohlfühlambiente“, erklärt Tabea Braun von der Tourismus-Agentur Lübecker Bucht. Auch Jasmin Path von der Sparkasse Holstein ist von dem Konzept begeistert: „‚Musik im Strandkorb’ ist nicht nur für Urlauber ein Highlight. Auch zahlreiche Einheimische sind echte Fans der Veranstaltungsreihe und besuchen die Konzerte als entspannten Ausklang eines Arbeitstages.“
 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen