Eutin : Kurzarbeit endet - Kündigungen bei Weier

Nach zwei Jahren endet im März die Kurzarbeit bei der Weier Antriebe und Energietechnik GmbH.

Avatar_shz von
05. Januar 2011, 10:32 Uhr

Eutin | Allerdings werden dann nicht mehr alle der rund 80 Mitarbeiter an Bord sein: Das Eutiner Unternehmen hat jüngst gut einem Dutzend seiner Beschäftigten die Kündigung ausgesprochen.

Das bestätigte gestern Weier-Geschäftsführer Dr. Dirk Burhorn dem OHA. Die Entlassungen seien mit dem Betriebsrat abgestimmt und bei der Agentur für Arbeit angemeldet worden. Grund für die Kündigungen sei die im Bereich der erneuerbaren Energien noch spürbare Krise, die sich in Zurückhaltung bei Aufträgen äußere.

Burhorn: "Wir haben während der Kurzarbeit die Mitarbeiter zusätzlich geschult. Man trennt sich nicht gern von qualifiziertem Personal, aber die Zeiten sind noch schwierig." Allerdings sei er für 2011 hoffnungsvoll, dass Besserung komme.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen