Kunsthandwerk und Kurioses auf Gut Görtz

Rund 50 Stände bieten ab heute Handwerkliches auf Gut Görtz.
Rund 50 Stände bieten ab heute Handwerkliches auf Gut Görtz.

shz.de von
07. Mai 2017, 17:05 Uhr

Auf dem Gut Görtz in Heringsdorf treffen sich zum vierten Mal von heute bis zum 14. Mai wieder 50 ausgesuchte Künstler, Kunsthandwerker und Anbieter besonderer Dinge.

Das Scheunencafé, der Hofladen und eine Weinstube laden zum kulinarischen Verweilen ein; für Kinder stehen Spielplatz, Tiere und Aktionen bereit.

Verschiedene auf dem Gut ansässiger Künstler und Kunsthandwerker zeigen den ganzen Sommer über ihre Arbeiten und Fertigkeiten. An diesem Wochenende sind so rund 50 Stände zu besuchen. Das Angebot reicht von Kreationen aus Stoff und Filz, Plane, Walk und Wolle. Dazu Gewebtes und Gestricktes sowie Wohnaccessoires. Auch die Schmuckdesigner zeigen ihr Können. Weiterhin zu sehen: Gartenkeramik und künstlerische Objekte.

Der Markt ist von von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist kostenfrei.






zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen