Neustadt : Kunst aus Finnland in Neustadt

Avatar_shz von 15. Mai 2019, 09:15 Uhr

shz+ Logo
Eröffneten die Kunstschau: Bernd Jorkisch, Honorarkonsul von Finnland, Jarmo Ratilainen (Künstler), Anke Kessenich (Hans-Ralfs-Haus), Michael Dieckmann (Vorstand, Ameos-Gruppe), Olavi Fellmann (Künstler und Klimaaktivist) und Mika Pyhälampi (Künstler).
Eröffneten die Kunstschau: Bernd Jorkisch, Honorarkonsul von Finnland, Jarmo Ratilainen (Künstler), Anke Kessenich (Hans-Ralfs-Haus), Michael Dieckmann (Vorstand, Ameos-Gruppe), Olavi Fellmann (Künstler und Klimaaktivist) und Mika Pyhälampi (Künstler).

Das Hans-Ralfs-Haus für Kunst und Kultur eröffnet Doppelausstellung.

Neustadt | Mit der Doppelausstellung „Seelen-Landschaften und Watch the climate!“ präsentiert das Hans-Ralfs-Haus für Kunst und Kultur zum zweiten Mal eine Ausstellung mit Arbeiten von Künstlern aus den skandinavischen Nachbarländern. Groß war der Andrang gestern im Hans-Ralfs-Haus für Kunst und Kultur zur Eröffnung der Doppelausstellung mit Kunst aus Finnland. R...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen