Eutin : Kulturtaschen für das Frauenhaus

dsc_8987

30 bis 40 Frauen finden jedes Jahr Zuflucht im Frauenhaus Ostholstein – teilweise sogar mit ihren Kindern.

shz.de von
19. Januar 2015, 04:30 Uhr

30 bis 40 Frauen finden jedes Jahr Zuflucht im Frauenhaus Ostholstein – teilweise sogar mit ihren Kindern. „Die wenigsten können ihre Flucht wirklich planen“, sagt Christa Feigl (2.  v.  li.) aus dem Frauenhaus-Team. Kein Wunder, dass es da oftmals selbst an Zahnbürste, Creme und Co. fehlt. Um dem Frauenhaus in dieser Hinsicht unter die Arme zu greifen, packten die Mitglieder des Inner Wheel Clubs Eutin jetzt 33 Kulturtaschen. „Alle waren begeistert, die Idee anlässlich unseres jährlichen ,Tag der guten Tat’ umzusetzen“, sagte Inner-Wheel-Präsidentin Juliane Scheele (li.) gestern bei der Übergabe der bunten Taschen an Feigl – die sich wiederum sehr über die Spende freute: „Das findet offene Arme.“

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen