zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

16. Dezember 2017 | 16:03 Uhr

Kulturministerin gratuliert

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

von
erstellt am 04.Mär.2015 | 16:57 Uhr

Besser spät als nie: Kulturministerin Anke Spoorendonk hat dem Eutiner Verein Baltic Blues zum Empfang des Internationalen Blues-Preises in Memphis/Tennessee gratuliert. Den hatten - wie berichtet – Helge Nickel und Barbara Bloch am 24. Januar entgegen genommen. In einem Brief der Ministerin heißt es: „Ihre Bemühungen um hohe Qualität und Attraktivität des Bluesfestes in Eutin haben vor der internationalen Jury der Blues Foundation Anerkennung gefunden. Die Auszeichnung in der Kategorie ,Internationales Bluesfestival‘ mag Ansporn sein, um das diesjährige Bluesfest wieder zu einem Mekka der Blues-Freunde von weither auszugestalten.“ Das Bluesfest Eutin wird vom 14. bis 17. Mai stattfinden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen