Kulinarisches Dankeschön für Ehrenamtler

Entenbraten servierten Harry Heinsen (re.), seine Ehefrau Sigrid Heinsen (2.v.li.) und seine Kollegen im „Seeschloss“. Langjährige Aktive sind Wilma Marquardt, (li.), Rosemarie Klemm (3.v.li.), Heidrun und Knud Lensch, dahinter (v. li.) Seeschloss-Inhaber Burkhard Ohlmann , Holger Pulvermann (Dehoga) und Pastor Philipp Bonse.
Entenbraten servierten Harry Heinsen (re.), seine Ehefrau Sigrid Heinsen (2.v.li.) und seine Kollegen im „Seeschloss“. Langjährige Aktive sind Wilma Marquardt, (li.), Rosemarie Klemm (3.v.li.), Heidrun und Knud Lensch, dahinter (v. li.) Seeschloss-Inhaber Burkhard Ohlmann , Holger Pulvermann (Dehoga) und Pastor Philipp Bonse.

Avatar_shz von
15. Dezember 2017, 12:15 Uhr

Ein leckeres Dankeschön wurde den Helfern
des wöchentlichen Mittagstisches im Gemeindehaus an Sankt Michaelis gestern im „Seeschloss“ in Fissau serviert: Entenbraten bereitete der Vorsitzende des Dehoga-Ortsvereins Eutin-Malente, Harry Heinsen, persönlich zu. Gereicht wurde das Menü mit Rinderkraftbrühe vorweg und Vanilleeis mit heißen Kirschen als Dessert von Mitgliedern der Dehoga.

„Die Idee einer gemeinsamen kostenlosen Mahlzeit, einst von Propst Wiechmann ins Leben gerufen, fanden wir unterstützenswert“, erinnern sich Heidrun und Knud Lensch sowie Rita Gehm, die wie viele andere der rund 25 Ehrenamtlichen von Anbeginn dabei sind, also seit 16 Jahren. „Es macht Spaß, für so viele Menschen zu kochen. Es sind oft Alleinstehende dabei, die lieber in Gemeinschaft essen. Man kümmert sich umeinander.“ Angefangen mit rund 25 Gästen, die sich regelmäßig im Gemeindehaus immer freitags um 12 Uhr einfinden, sei die Gruppe auf inzwischen 40 Personen angewachsen. „Das Tolle ist, wie unsere Köchinnen es immer wieder schaffen, solche großen Mengen zu bewältigen“, bewundert Pastor Philipp Bonse die Kochkunst der Ehrenamtlichen. Bonse weiter: „Es ist alles hausgemacht. Wir arbeiten kostendeckend durch Spenden. Wenn jeder ein bisschen gibt, dann reicht es für alle.“

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen