Kochabend : Kulinarische Tipps von und für Landfrauen

Beim gemeinsamen Kochen konnten Tipps ausgetauscht werden.
Beim gemeinsamen Kochen konnten Tipps ausgetauscht werden.

Bei einem kulinarischen Abendkurs der Landfrauen probierten die Teilnehmerinnen viele neue Rezepte aus.

Avatar_shz von
02. November 2012, 11:53 Uhr

Horsdorf | Ob Currysüppchen mit Garnelen in der Espressotasse, Krabbensalat im Blätterteigschälchen oder das Süße zum Abschluss auf ungewöhnliche Art angerichtet - die Teilnehmerinnen eines kulinarischen Abendkurses bei den Landfrauen haben viele Rezepte ausprobiert.

Landfrau Anne Muus-Seyfferth, Inhaberin eines Catering-Services in Horsdorf hatte zu sich eingeladen und verriet ihre Kochtipps. Außer der Zubereitung der Gerichte war auch die Dekoration ein Thema des Abends. "Viele Blüten aus dem Garten sind essbar und eignen sich hervorragend zur optischen Abrundung", erklärte Muus-Seyfferth. Dazu gehöre natürlich das richtige Geschirr, um die Speisen wirkungsvoll zu präsentieren.

Anne Muus-Seyffert und ihre Mitarbeiterinnen dekorierten zum Abschluss aus den vielen Köstlichkeiten ein zauberhaftes Buffet, das restlos aufgegessen wurde.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen