Rettungsaktion der Feuerwehr : Kuh rutscht in die Schwentine

Avatar_shz von 11. September 2020, 09:45 Uhr

shz+ Logo
Ein erfrischendes Bad nahm eine Kuh bei Fissau.
Ein erfrischendes Bad nahm eine Kuh bei Fissau.

Da das Tier nicht mehr alleine aus dem Wasser kam, mussten die Wehren Eutin und Fissau alarmiert werden.

Eutin | Das sieht man auch nicht alle Tage: eine Kuh steht in der Schwentine. Da das Tier nicht mehr alleine aus dem Wasser kam, mussten die Feuerwehr Eutin und Fissau alarmiert werden. „Die Lage war relativ entspannt, der Besitzer war vor Ort und kümmerte sich bereits um sein Tier“, sagte Pressesprecher Florian Wrage von der Feuerwehr Eutin.   Die Feuerwehr u...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen