Krippenspiel und Gottesdienst verschoben

Die Krippe vor der Schönwalder Kirche – auch hier brennt das Friedenslicht.
Foto:
1 von 1
Die Krippe vor der Schönwalder Kirche – auch hier brennt das Friedenslicht.

shz.de von
21. Dezember 2015, 00:34 Uhr

Die Generalprobe des Krippenspiels zu Weihnachten in der Schönwalder Kirche muss am Mittwoch, 23.Dezember, um eine Stunde verschoben werden. Zuvor findet noch eine Trauerfeier stattfindet. Das Spiel beginnt um 15 Uhr.

Der für den ersten Weihnachtstag in der Schulscheune Kasseedorf angekündigte Gottesdienst mit Feier des Abendmahls beginnt am zweiten Weihnachtsfeiertag, 26. Dezember, um 10 Uhr. Pastor i. R. Christoph Huppenbauer führt durch den Gottesdienst, den der Posaunenchor der Gemeinde musikalisch begleitet.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen