zur Navigation springen

Schnelleinsatzgruppe im Kreis Plön : Kreis und ASB unterzeichnen Vereinbarung

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Bei Großschadenereignissen ist der Kreis Plön jetzt mit einer eigenen Schnelleinsatzgruppe ausgestattet worden.

Im Kreis Plön ist eine Schnelleinsatzgruppe (SEG) eingerichtet worden. Diese vom Arbeiter-Samariter-Bund im Regionalverband Kreis Plön (ASB) betriebene Einsatzgruppe ist ein Verbund aus medizinisch-technisch ausgebildeten Einsatzkräften, die den Rettungsdienst bei größeren Schadenfällen und bei einem Massenanfall von Verletzten unterstützen sollen.

Landrätin Stephanie Ladwig und der Vorsitzende des ASB-Regionalverbands Kreis Plön, Thorsten Meyer, haben gestern die Vereinbarung im Beisein der SEG-Mitglieder in Schönkirchen unterzeichnet. Ladwig bedankte sich für das Engagement des ASB: „Mit dieser Etablierung einer eigenen SEG ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu einer optimalen Vorsorge für Großschadenereignisse im Kreis Plön erfolgt. Der Kreis Plön ist damit im Großschadenfall, der hoffentlich nicht eintreten möge, sehr gut aufgestellt.“

ASB-Vorsitzender Thorsten Meyer freut sich auf die zusätzliche Verantwortung durch die neue Aufgabe: „Wir sind mit einer eigenen SEG unabhängig von Kooperationspartnern und können schnell eingreifen.“ Das notwendige Wissen, die Ausrüstung und viele erfahrene und motivierte Einsatzkräfte seien vorhanden.

Die SEG verfügt aktuell über 30 ehrenamtliche Mitglieder. Der Fuhrpark besteht aus drei Fahrzeugen, die der Katastrophenschutz des Kreises stellt und unterhält. Neben zwei Krankenwagen ist das wichtigste ein Gerätewagen, mit dem Technik, wie aufblasbare Zelte, Medizingeräte und medizinisches Material transportiert werden. Die SEG ist so ausgelegt, dass die Mitglieder in einer Stunde 25 Verletzte versorgen können.

zur Startseite

von
erstellt am 14.Okt.2014 | 16:29 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen