Auf dem Weg zu einer Marke : Kreis Plön will das Potential der Urlauber besser nutzen

Avatar_shz von 25. August 2020, 11:45 Uhr

shz+ Logo
Der Kreis Plön als touristischer Mittelpunkt: Lutz Schlünsen und Landrätin Stephanie Ladwig sehen das Tourismuskonzept als Grundlage für weitere Aktivitäten.
Der Kreis Plön als touristischer Mittelpunkt: Lutz Schlünsen und Landrätin Stephanie Ladwig sehen das Tourismuskonzept als Grundlage für weitere Aktivitäten.

Landrätin Stephanie Ladwig: Orte im Binnenland sind die Verlierer – Dersau mit 37 Prozent und Plön mit 65 Prozent.

Passade | Der Kreis Plön setzt auf den Tourismus. „Für uns ist der Tourismus mehr als wichtig“, so Landrätin Stephanie Ladwig. Denn im Kreis hängt jeder dritte Arbeitsplatz daran. Der Kreis Plön, das „versteckte Juwel“, das es zu vermarkten gilt. „Das müssen wir a...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen