zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

19. August 2017 | 11:41 Uhr

Kostenlose Musikkurse für Kinder

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

In der letzten Woche der Sommerferien – also ab dem 24. August – veranstaltet das Festival „Ascheberg Rockt“ Musikkurse für Kinder und Jugendliche. Gemeinsam mit Musiklehrern geht es darum, auszuprobieren, was man mit der Gitarre und Klavier so anstellen kann. Den Gitarrenworkshop leitet Jan Kock aus Plön, den Klavierkursus Petra Charlotte Bleser. Die Kurse finden in der Zeit von 10.30
bis 13 Uhr im Gemeindehaus der Michaeliskirche und in
der Musikschule „Pianoforte“ statt. Aus organisatorischen Gründen gibt es den Cajon-Workshop mit Andi Pooch inklusive Bau eines Instruments und erstem Trommeln erst in den Herbstferien (19. und 20. Oktober). Da die Zahl der Teilnehmer begrenzt ist, bitten die Veranstalter um Anmeldung unter der Adresse ferienspass @ascheberg-rockt.de.

Finanziert werden die Workshops vom Verein „Ascheberg Rockt“. Sie sind Teil der Initiative „Kulturwerkstatt Ascheberg“. Damit soll die Jugendarbeit im Dorf unterstützt werden. Geplant sind unter anderem Musikkurse und ein Theaterworkshop.

zur Startseite

von
erstellt am 03.Aug.2015 | 09:15 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen