Konzert im Rittersaal für Cello und Klavier

Avatar_shz von
31. März 2014, 14:05 Uhr

Mit einem Konzert im Rittersaal eröffnet der Freundeskreis Schloss Eutin morgen seine diesjährige Veranstaltungsreihe. Jakob Spahn (Cello) und Nicholas Rimmer (Klavier) spielen Werke von Johann Sebastian Bach, Ludwig van Beethoven und Edvard Grieg. Das Konzert beginnt um 20 Uhr.

Jakob Spahn ist Preisträger zahlreicher internationaler Wettbewerbe und absolvierte Konzertreisen durch Europa, Asien und Amerika. SEit der Spielzeit 2011/2012 ist er als Solo-Cellist im Bayrischen Staatsorchester engagiert.

Nicholas Rimmer studierte Musikwissenschaft in Cambridge. Als Solist spielte er mit den Hamburger Symphonikern, der Manchester Camerata, den Heidelberger Symphonikern und dem Lononer Ensemble Aurora. Gegenwärtig unterrichtet er Kammermusik und Klavier an der Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover.
Karten gibt es in der Tourist-Info am Markt sowie ab 19 Uhr an der Abendkasse.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen