Gemeinde Bosau : Knut Kibbel: „Ich kann nicht viel gut, aber Arzt kann ich richtig gut“

Avatar_shz von 23. Februar 2021, 13:27 Uhr

shz+ Logo
Knut Kibbel ist Landarzt mit Leib und Seele.
Knut Kibbel ist Landarzt mit Leib und Seele.

Besuch in Hassendorf: Was bewegt einen jungen Mediziner dazu, Landarzt zu werden?

Hassendorf | In Hassendorf ist Knut Kibbel aufgewachsen und hierher ist er als Arzt zurückgekehrt. Sein Abitur machte er auf der Carl-Maria-von-Weber-Schule in Eutin. Da hatte er beruflich noch keine Pläne und absolvierte erst einmal seinen Zivildienst. Weiterlesen: Knut Kibbel beantwortet die Profilfragen Der Zivildienst fand im Hospiz in Hamburg statt und anders ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen