zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

14. Dezember 2017 | 00:11 Uhr

Kleine Welten im Kultur-Café

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

von
erstellt am 16.Mär.2015 | 16:19 Uhr

„Kleine Welten Eutin“ heiß die neue Ausstellung des Fotodesigner und Objektkünstlers Jörg Grabandt, die am Donnerstag, 19. März um 19.30 Uhr im Kultur-Café Klausberger am Eutiner Markt eröffnet wird und dort bis zum 10. Mai zu sehen ist. Zu sehen sind Fotos typischer Objekte Eutiner Geschäfte in ganz neuem Kontext. Die Ausstellung ist in Zusammenarbeit mit dem Stadtmarketing Eutin entstanden. Stadtmanagerin Kerstin Stein-Schmidt wird eine Einführung geben und Bürgermeister Schulz einleitende Worte aus Sicht der Stadt vortragen.

Grabandt ist Jahrgang 1961 und stammt aus dem Bergischen Land. Seit 2003 arbeitet er als freier Fotodesigner und Objektkünstler, 2011 zog er nach Kasseedorf.> Die Ausstellung ist montags bis freitags von 7 bis 18 Uhr sowie sonnabends und sonntags bis 17 Uhr zu sehen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen