Klaviermusik der Romantik im Rittersaal

bodendorf

23-24686921_23-77733324_1455900605.JPG von
05. Oktober 2018, 12:05 Uhr

Klavierwerke der Romantik erklingen im Rahmen der Eutiner Weber-Tage am Freitag, 12. Oktober, um 19.30 Uhr im Rittersaal des Eutiner Schlosses. Marie-Luise Bodendorff (Foto) spielt Werke von Robert Schumann, Johannes Brahms, Friedrich Kuhlau und Carl Maria von Weber.

Die Pianistin wurde 1983 in Augsburg geboren und erhielt im Alter von fünf Jahren ihren ersten Klavierunterricht. Mit zehn wurde sie als Vorschülerin und im Jahr 2000 als ordentliche Studentin an der Staatlichen Hochschule für Musik in Karlsruhe aufgenommen.

2013 absolvierte sie ein Studium in der Solistenklasse in Hannover und ergänzte es durch ein Studium an der Königlichen Dänischen Hochschule in Kopenhagen, das sie 2014 abschloss. Marie-Luise Bodendorff ist Preisträgerin zahlreicher nationaler und internationaler Wettbewerbe und als Solistin im In- und Ausland unterwegs.

Karten für den Klavierabend kosten 16 Euro, um Reservierung wird gebeten beim Musicbuero Crescendo (Telefon 04521/ 74528,) bei der Eutiner Tourist-Info (709734), im Museumsshop des Schlosses oder in Neustadt bei Haase (04561/ 2333).

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen