Eutin : Kita: Stadt sucht neue Gruppenräume

Avatar_shz von 07. März 2019, 06:00 Uhr

shz+ Logo
Das gelbe Gebäude gehört zur katholischen Kita Spatzennest und könnte Platz für neue Gruppen bieten.
Das gelbe Gebäude gehört zur katholischen Kita Spatzennest und könnte Platz für neue Gruppen bieten.

Für fast 60 angemeldete Kinder gibt es derzeit keinen Kindergartenplatz in Eutin.

Eutin | „Das stellt uns überhaupt nicht zufrieden“, sagte Fachbereichsleiter Martin Klehs im jüngsten Schulausschuss am Dienstagabend zu der großen Zahl an fehlenden Kita-Plätzen. 59 von 191 angemeldeten Kindern für einen Kita-Platz, die meisten davon im U3-Bereich, hatten Absagen bekommen. „Wir arbeiten an Möglichkeiten und sind mit Kitaträgern und dem Kreis ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen