Kita-Betreuer lernen Platt

23-24686921_23-77733324_1455900605.JPG von
08. Oktober 2018, 11:53 Uhr

Heinrich Evers, Plattdeutschbeauftragter des Kreises Ostholstein, organisiert ein kostenloses Fortbildungsseminar für Mitarbeiterinnen aus Kindergärten. Es findet am Sonnabend, 27. Oktober, von 11 bis 16 Uhr im außerschulischen Lernort „Erlebnis Bungsberg“ auf dem Bungsberg statt.
Unter dem Motto „Maakt wi mal en lütt Licht an! Bunte Lanteerns un Dannengröön, Harvst un
Winter, Advent un Wiehnachten op Platt in’n Kinnergoorn“. Noch einige der insgesamt 25 Plätze sind noch frei. Alle Kursteilnehmer erhalten einige kindgerechte, plattdeutsche Bücher kostenlos von der Plattdeutsch-Stiftung Schleswig-Holstein. Die Möglichkeit zur Teilnahme an diesem Seminar besteht auch für Menschen, die sich ehrenamtlich mit der plattdeutschen Sprache im Zusammenhang mit der Kinder- und Jugendarbeit beschäftigen oder in Zukunft beschäftigen möchten. Anmeldungen, gern per E-Mail, an platt@heinrich-evers.de oder per Telefon 04561/4472.

Info: www.heinrich-evers.de

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen